SOLO Aircraft Engine 2350 C Vergrößern

SOLO® Flugmotor 2350 D


Baubeschreibung

  • Zweizylinder – Zweitakt – Ottomotor in Reihenanordnung
  • Stauluftkühlung
  • Gemischregulierung durch zwei Membranvergaser
  • Kontaktlose Magnetzündung
  • Propellerantrieb über Riemengetriebe
  • ohne Anlasser
  • Kraftstoffpumpe mit pneumatischem Antrieb, impulsbetrieben

Betriebsdaten und Betriebsgrenzen

Startleistung und höchste Dauerleistung22 kW bei 6.500 U/min.
Höchstdrehzahl6.600 U/min.
LeerlaufdrehzahlNicht möglich, keine Gasregulierung vorhanden
ZylinderkopftemperaturMax. 275°C (Thermoring unter Zündkerze)
Kraftstoffverbrauch bei Dauerleistung14,0 l/Stunde
Hubraum430 ccm, Bohrung 70 mm, Hub 56 mm
Verdichtungsverhältnis12 : 1
ZündungMagnetrad SOLO, Zündspule DUCATI
ZündkerzenBosch W 5 AC, Wärmewert 225 oder Champion L82C, Elektrodenabstand 0,5mm.
VergaserSOLO, Niveau-Regulierung WALBRO
KraftstoffpumpeBING
DrehsinnLinks, in Flugrichtung gesehen
Kraftstoff2-Takt-Gemisch, AVGAS 100LL, Superbenzin bleifrei min. 95 ROZ
SchmierungGemischschmierung 1 : 40 , 2-Taktöl Castrol mineralisch oder synthetisch, oder andere Öle mit Spezifikation JASO FC oder FD
Leergewicht23,5 kg, mit Auspuff, ohne Luftschraube
RiemengetriebeUntersetzungsverhältnis 1:1,56

AIRWORTHINESS DIRECTIVE

AD 2002-130/2 (27.04.02) Motor: Solo 2350 D Gegenstand: Reinforcement of the propeller bearing block on the engine 2350D Englische Version

Download (9.09k)

AIRWORTHINESS DIRECTIVE

AD 2002-130/2 (27.04.02) Motor: Solo 2350 D Gegenstand: Reinforcement of the propeller bearing block on the engine 2350D Deutsche Version

Download (7.23k)

TM 4603-15

Verwendung einer neuen Benzinpumpe (12.08.14)

Download (125.13k)

TM 4603-12

Kontrolle Vergasergehäuse (26.07.11)

Download (528.27k)

TM 4603-11

Verstärkung des Propellerlagerbocks SOLO 2350 D (15.04.02)

Download (658.17k)

Kraft- und Schmierstoffe

Zusammenfassung Kraft- und Schmierstoffe für SOLO Flugmotoren

Download (90.91k)

TM 4603-18

a) Einbau einer Mutter mit Flansch an der Exzenterachse. b) Beschränkung der Lebensdauer der Kugellager am Lagerbock des Untersetzungsgetriebes auf 15 Jahre Betriebszeit.

Download (245.36k)

Airworthiness Directive

ATA 72 – Engine – Propeller Reduction Gear Excentric Axle Bearings – Replacement

Download (501.53k)
Please wait...